Provisorische Wasserzapfstelle

In Busunu wurde am 13. Dezember 2016 eine provisorische Wasserzapfstelle am Wassertank eingerichtet.

Somit haben die Schulen und vor allem die Menschen im Ort in der kommenden Trockenzeit erstmal ausreichend Wasser.

Durch die Einrichtung dieser provisorische Wasserzapfstelle kann in Ruhe nach den Fehlerstellen im örtlichen Wassernetz gesucht werden und die Bevölkerung muss nicht auf sauberes Trinkwasser verzichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s