Busunu

Das Dorf Busunu liegt im Norden von Ghana zwischen den großen ghanaischen Städten Damongo und Tamale in der Northern Region.  Busunu liegt somit in der afrikanischen Trockensavanne.  Die relative Luftfeuchte beträgt in Ghana rund 60%. Die Jahresniederschlagsmenge liegt bei rund 1090 mm und die Sonnenscheindauer beträgt im Jahresdurchschnitt 7,4 Stunden pro Tag. Die Jahresniederschlagsmenge fällt größtenteils in der Regenzeit. Diese beträgt im Durchschnitt rund 78 Tage im Jahr. In Busunu leben nach derzeitigem Stand zwischen 2.500 und 3.000 Einwohner. Eine genaue Aussage über die Einwohnerzahl ist leider nicht möglich, da es kein Einwohnermeldeamt wie in Deutschland gibt. Die Menschen verteilen sich im Dorf auf rund 200 Haushalte. Darüber hinaus gibt es im Dorf zwei Schulen. Unterhalten werden die Schulen durch jeweils einen staatlichen Träger und einen kirchlichen Träger. Des Weiteren gibt es im Ort eine Krankenstation, wo neun Angestellte jeden Tag kranke Menschen versorgen. Darüber hinaus gibt es in Busunu noch eine katholische Kirche und eine Moschee.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s